David Jost und meine Mutter!

Ich glaub für jeden wäre es amüsant, wenn bei mir zu Hause Webcams eingebaut wären. Weil es ist echt lustig, mein Familienleben. Vorallem das was heute passiert ist.

Nichts ahnend sitze ich neben meiner Ma auf dem Sofa und gucke Punkt 12, ich will ja wissen was so alles in der Welt passiert. Ich war auch echt froh, weil Punkt12 hatte Geburtstag und da haben die ein Bericht über Teenibands und deren Fans gebracht. Wie sich das halt so entwickelt hat und wie verrückt unsere Mütter früher waren bei Take That und Co. Ich sitze nun da und sehe mir die Kreischis an, da fängt meine Mutter an zu schreien und kneift mir in den Oberschenkel. Und nur wegen einem. Der Übeltäter heißt David Jost. Punkt12 hat ihn gezeigt und er hat auch geredet (über Tokio Hotel, dass sie nicht über die Strenge schlagen und so) Nun sitzt meine Mum neben mir kreischt in mein Ohr und kneift mir in meinen Oberschenkel. Für jeden anderen Menschen, wäre dieser Anblick zum Totlachen. MIR aber nicht.

Was ich wegen diesem Kerl schon alles durchmachen musste. Aber von vorne. Wer ist David Jost. David Jost ist der Produzent von Tokio Hotel, war früher Sänger bei Bed & Breakfast und dackelt nun Bill und Co hinterher. Soweit ich weiß ist er Mitte Dreißig und sieht ziemlich jung geblieben aus. Seit meine Ma weiß, dass diser Mann frei in Deutschland rum läuft, läuft sie nicht mehr rund. Sie hängt sich Bilder auf, kreischt bei Erwähnung des Namen los und will beim nächsten Tokio Hotel Konzert ein Plakat mit nehmen (David Jost ich liebe dich)

Nun ist eine Frage offen. Will ich eine nach David Jost kreischende Mutter oder eine stink normale die mir vlt meine Fanliebe zu Tokio Hotel verbietet?

Ich nehme die kreischende Mutter. Lieber lebe ich mit den Schmerzen in meinen Oberschenkel und creme die blauen Flecken ein, als wenn da ein Drache in meiner Zimmertür steht und meint ich soll gefälligst die Poster abmachen, ich sei zu alt für so was.

Auch wenn wir  öfter diskutieren. Die Stunden während eines Tokio Hotel Konzertes oder wenn wir uns über die Presse aufregen, kann uns keiner nehmen. 

 

3.8.07 18:56

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


juicie (31.8.07 23:42)
hey...
*grad mal hier reingestolpert bin*
ist ja wirklich hammergeil mit deiner mutter...
ich glaub, ich würd meine mutter auch lieber so haben, wie deine, als wie meine jetzt ist...
oh gott... ich hab eben so gelacht...
zu geil deine mutter...
und beim nächsten konzi, kommst du da dann von ihr bezahlt rein?
nuja, ich laber zu viel...
wollte nur eben loswerden, dass du ne geile mutter hast!
liebe grüße, die juicie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen