Archiv

Das Leben ist unfair.. oder doch nicht?

Nach vielen Wochen habe ich es geschafft, ich habe ihm gesagt das ich mich in ihn verliebt habe. Leider wird nicht mehr als Freundschaft sein.

Habe ich also seine (angeblichen) Zeichen falsch gedeutet? Oder wie soll ich es verstehen?

Seit wir uns kennen haben wir fast täglichmit einander gesprochen oder geschrieben. Gut ab und zu langen3 oder 4 Tage dazwischen aber das war echt selten.
Diese Woche haben wir ganz kurz mit einander geschrieben und das war auch nur ein kurzes Hallo und Tschüß.
Ich habe verdammte Sehnsucht nach dem Typen. Bin ich nicht mehr Interessant genug? Oder liegt es an der neuen Praktikantin? Ich verstehe es einfach nicht....

Das Leben kommt mir echt unfair vor...

6.6.09 19:01, kommentieren